Beschreibung

Was sind Cranberry?

Die rote Cranberry (botanisch: Vacciunium macrocarpon, auch großfruchtige Moosbeere genannt) ist im Nordosten Amerikas beheimatet und wird dort großflächig kommerziell angebaut. Sie ist mit der wildwachsenden Preiselbeere in unseren Gebieten verwandt und wurde schon von den amerikanischen Ureinwohnern vielseitig, auch medizinisch, genutzt. Auch heute noch schwören viele Frauen auf Cranberry als Schutz vor einer unangenehmen Blasenentzündung.

Cranberries zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen wie Proanthocyanidine (PAC) und Antioxidantien aus. Die Proanthocyanidine sollen nicht nur für die antioxidative Wirkung verantwortlich sein, sondern auch das Anheften von Bakterien an die Blasenwand verhindern. Das soll Harnwegsinfekten vorbeugen.

Für die Aussage „kann das Anhaften von Bakterien an die Wände der Harnwege und Blase verhindern“ gab es erste Hinweise aus der Forschung. Bakterien wie das Darmbakterium Escherichia Coli könnten so besser mit dem Harn ausgeschwemmt werden, was vorbeugend gegen Entzündungen wirken kann. Verantwortlich dafür sollen die Inhaltsstoffe der Cranberry sein, besonders die PAC. Diese Zusammenhänge werden bisher nur vermutet und sind wissenschaftlich noch nicht sicher nachgewiesen.

Wirkung von Cranberry

Es wurden viele wissenschaftliche und medizinische Studien zu einer möglichen Wirkung von Cranberry-Produkten auf die Harnwege bzw. Blase durchgeführt. Bisher gibt es jedoch keine eindeutigen Ergebnisse, so dass alle beantragten gesundheitlichen Werbeaussagen wie „unterstützt die Blasengesundheit“ von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als unzulässig abgewiesen wurden, da nach Ansicht der Behörde ausreichende wissenschaftliche Belege fehlten.

Oft hapert es an der Qualität der Konzepte, der Durchführung oder es wurden unterschiedliche Produkte wie Tabletten und Kapseln mit unterschiedlichen Extrakten, Säfte oder die Cranberrys selbst eingesetzt, was die Ergebnisse nicht vergleichbar macht.

Zutaten:

  • Cranberry-Saftpulver, Mikrokristalline Cellulose, Trennmittel: Magnesiumstearat, pflanzlich
  • Kapselhülle: HydroxyPropylMethylCellulose
  • Farbstoffe: Titandioxid, Eisenoxid rot E172
pro TagesdosisNRV(%)*
Cranberrypulver1000,0 mg**
* Nährstoffbezugswerte gemäß EU Verordnung 1169/2011
** keine Referenzmenge vorhanden

Hinweis

  • Die angegebene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten! Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensweise

Aufbewahrung

  • Unter 25 Grad, trocken und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern!