Neurodermitis-Creme

eczema creamNeurodermitis-Crème von Glandol®

Unsere Glandol®-Creme ist eine spezielle Neurodermitis-Creme zur therapiebegleitenden Anwendung und enthält wertvolle und natürliche pflanzliche Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren. Die Creme wurde speziell für extrem trockene Haut, die besonders intensiver Pflege bedarf, entwickelt und dermatologisch getestet. Unsere Glandol®-Creme ist sowohl für die Anwendung für Neurodermitis bei Kleinkinder bzw. Babys oder Neugeborenen als auch bei Erwachsenen ideal. Sollten Sie erste Anzeichen von Neurodermitis bemerken, können Sie die Anwendung mit unserer Glandol®-Creme jederzeit beginnen. Egal an welcher Stelle des Körpers, ob Neurodermitis im Gesicht, Neurodermitis in der Handfläche oder am Fuß, die Creme können Sie überall verwenden und auftragen, denn Glandol® ist das ideale Hautpflegeprodukt bei Neurodermitis. Die Ursachen von Neurodermitis sind oft vielfältig. Zumeist sind sie ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren und die Reaktion der Haut auf Umweltreizungen. Durch den Kontakt mit solchen Reizen kommt es dann oft zu Entzündungen. Diese machen sich durch trockene, gerötete und juckende Haut oder Ekzeme bemerkbar. Man schätzt, dass ca. 10 bis 15 Prozent der Kinder und ein bis zwei Prozent der Erwachsenen an diesen Symptomen leiden. Eine zuverlässige Heilmethode gibt es dafür nicht, jedoch viele Therapiemöglichkeiten. Neurodermitis gehört zu den sogenannten atopischen Erkrankungen, die sehr oft erblich bedingt sind und familiär vermehrt auftreten. Dadurch stellt sich bei den meisten Betroffenen die Frage: was tun gegen Neurodermitis?

 

 

 



Was ist bzw. beinhaltet die Neurodermitis-Creme von Glandol®?

Die Neurodermitis-Creme von Glandol® enthält sorgfältig ausgewählte Zutaten bzw. Inhaltsstoffe und ist vollständig frei von Parfum, Parabenen, Silikonen, Mineralölen und Farbstoffe. Sie eignet sich daher sehr gut für empfindliche und trockene Haut. Der sanfte Geruch der Creme stammt von den natürlichen Zutaten, wie z.B. Nachtkerzenöl, Shea Butter, Avocado-, Sesam- und Mandelöl. Unsere Glandol®-Creme beinhaltet 50g, was je nach Bedarf für ca. einen Monat reicht. Die Creme ist in einem bequemen „airless“-Spender abgefüllt und geliefert.

 

Welche Erfahrungen gibt es mit der Neurodermitis-Creme von Glandol®?

80% der Tester und Testerinnen bestätigen, dass die Glandol®-Creme das trockenheitsbedingte Spannen der Haut lindert und ein angenehmes Hautgefühl erzeugt. Sehr gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit unsere Neurodermitis-Creme zu testen bzw. auszuprobieren, stark vergünstigt und völlig unverbindlich! Wir sind gespannt und freuen uns sehr, wenn Sie unsere Creme testen möchten.

Kontaktiere uns einfach über unser Kontaktformular .



Das sagen einige unserer Kunden über die Glandol® Crème:

Christine Busch
Bestes Produkt ever! Ich habe seit 36 Jahren Neurodermitits. Könnte mir schon einen Kleinwagen kaufen für all die Dinge die ich schon probiert habe. Glandol ist das erste was mir wirklich hilft. Es gibt der Haut Feuchtigkeit von innen. Die raue trockene Haut wird richtig geschmeidig! Ich würde zehn Sterne geben wenn es ginge! ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Vielen Dank für diese tollen Produkte!“
Christine Busch

Herr Frank Bohnenkamp, Neu-Isenburg
„Super Creme! Da meine Gesichtshaut extrem trocken, schuppig und knallrot war, habe ich ein „Heilmittel“ gesucht. Andere Cremes – auch teuere – hatten keinen Erfolg. Diese Creme zeigte bereits nach einem Tag Verbesserungen. Nach ein paar Tagen kann man meine Hautprobleme nur noch erahnen. Daher sehr empfehlenswert. Hinweis: lt. Beiblatt muss man beim ersten Mal ein paar mal pumpen, bis die Creme herauskommt. Das ist recht viel Vorpumpen, so dass man schon fast aufgibt. Danach ist es aber einfach.“
Herr Frank Bohnenkamp, Neu-Isenburg

Crystal Seidensticker
„Möchte mich jetzt nachdem ich ein Set gewonnen habe und die Produkte jetzt seit einiger Zeit nehme zurück melden. Ich leide /litt seit 4 Jahren unter einem ungeklärten Ekzem. Starker Juckreiz mit teilweise blutigen Rissen und Wunden durch Kratzen waren mein ständiger Begleiter. Ich kenne in meiner Umgebung alle Hautärzte & Kliniken. Biopsien wurden gemacht. Ohne Befund. Ich würde behaupten, dass ich mittlerweile auch alles an Cremes usw. hier zu Hause habe. Das einzige was wirklich Linderung brachte war Cortison. Bis jetzt… Tja und momentan brauche ich nichts derart. Meine Haut ist komplett ruhig und es gibt keine akuten Wunden oder sonstiges. Ich kann seit ca 1 Woche komplett durchschlafen. Das war sonst wegen dem Juckreiz nicht möglich. Ich habe das Gefühl, dass meine Haut von innen heraus heilt. Sie sieht einfach gut versorgt aus. Glatt und weich. Mein Körpergefühl ist einfach grandios im Moment. Ich bete dass es so bleibt. Ich möchte mich bei den Verantwortlichen von ganzem Herzen für die Chance und das Ergebnis bedanken. Sie haben da etwas ganz ganz wertvolles entwickelt. Und ich hoffe, dass mit der Glandol-Creme vielen weiteren Menschen geholfen werden kann.“
Crystal Seidensticker

Herr Gerhard  Schwab, Heilpraktiker aus Marktheidenfeld
„Eine 25-Jährige Patientin von mir hatte seit mehreren Jahren Probleme mit Gesichtsakne. Sie hatte schon sehr viel ausprobiert mit nicht zufriedenstellendem Erfolg. Dann haben wir ca. 8 Wochen Glandol Creme und Glandol ATOP eingesetzt. Ich habe die Patienten gesehen und war ganz erstaunt über ihre reine Gesichtshaut. Sie ist begeistert von Glandol!“
Herr Gerhard Schwab, Heilpraktiker aus Marktheidenfeld

Marion Weske mit Enkel Dean
„Sehr geehrtes Glandol Team, Durch Werbung auf Facebook bin ich darauf gestoßen. Ich wusste keinen Rat mehr, darauf habe ich Glandol bei meinem Enkel angewand. Durch Glandol ist die Haut bei meinem Enkel wieder Glatt und zart es tut nichts mehr weh. Er kann bei diesem Wetter wieder kurze Sachen anziehen und seine Haut juckt nicht mehr. Ich würde es jedem mit besten Gewissen weiter empfehlen bei uns haben keine herkömmlichen Salben geholfen. Auch wenn Glandol zu preisintensiveren Produkten gehört müssen wir sagen es lohnt sich. Mit freundlichen Grüßen Marion Weske mit Enkel Dean“
Marion Weske mit Enkel Dean

Guta Kutsch, Heilpraktikerin aus Wesseling
„Die Glandol Creme hat beim Aufbau meiner Haut nach einer Herpesinfektion (Nase-Oberlippe) hervorragend geholfen. Zudem habe ich Ihre Glandol ATOP Kur im vergangenen Jahr gemacht. Mir hat es sehr geholfen und ich bin sicher, dass damit auch bei anderen Personen die Hautgeschehen (Herpes, Neurodermitis und Psoriasis) nicht so schnell auftreten. Ich möchte Ihnen für die Glandol ATOP Serie danken.“
Guta Kutsch, Heilpraktikerin aus Wesseling


Jetzt testen